Ein Teil von etwas Neuem ...

Morgen eröffnet die neue TIERARZTPRAXIS für Kleintiere, Vögel und Reptilien von Herrn Dr. Jähnig in Leipzig-Schönefeld in der Waldbaurstraße 2b. Der einzeln stehende Praxisneubau löst damit die alte Praxis in der Dimpfelstraße ab.

 

TAKEZO übernahm während der Fertigstellung des Neubaus die werbetechnischen Aufgaben, wie zum Beispiel die Fassadenbeschriftung in Profil-3-Einzelbuchstaben. Es handelt sich hierbei um Leuchtelemente, welche nach hinten hinaus die Fassade anstrahlen und damit einen Lichthof um die Einzelbuchstaben erzeugen (Corona-Effekt).

 

Montage Profil3-Schriftzug
Montage der Fassadenbeschriftung mit Profil-3-Elementen
Profil3 LED-Schrift Nacht
Schriftzug bei Nacht - Die nach vorn geschlossenen Einzelbuchstaben strahlen mittels LED nach hinten die Fassade an und erzeugen einen Lichthof.

 

Neben dem Praxisschild in Edelstahl-Optik am Eingang, entwarf TAKEZO im Innenbereich auch sämtliche Beschriftungen für 26 Türen und montierte sie. Farblich abgestimmt, bieten sie den Besuchern und dem Personal nun eine leichtere Orientierung innerhalb des Gebäudes.

 

Praxistüren EKG Katzen
Praxistüren Behandlung 3-4
Praxistür Behandlung 1 intern

Im Rahmen des Gestaltungskonzeptes, entstand für die Behandlungsräume ferner ein Sichtschutz für die Fenster im Erdgeschoß. Mittels Glasdekor-Folie, die an geäztes oder sandgestrahltes Glas erinnert, wurden die Fenster im unteren Bereich bis auf ein Design-Element blickdicht kaschiert.

FEnsterkaschierung Behandlungsräume

Ich bedanke mich bei der Kleintierpraxis Dr. Jähnig für diesen sehr abwechslungsreichen Auftrag und wünsche dem gesamten Praxis-Team viel Erfolg am neuen Standort.

 

Abschließend sei noch die Autolackiererei und Karosseriewerkstatt METAMORPHOSE Holger Pilz dankend erwähnt, welche mir kurzfristig ihr mobiles Montagegerüst zur Verfügung gestellt haben.

 

Nachweise:

Fotos der Montagebilder zur Fassadenbeschriftung @Dierk Gut

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0